Das Kinder Elektroauto – Fahren wie die Großen!

Kinder Elektroauto `s sind mittlerweile in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Dem Wunsch vieler Kinder, endlich auch wie Mama oder Papa hinterm Steuer sitzen zu dürfen und „in echt“ Gas zu geben, steht daher nichts mehr im Wege. Musste das Kinderauto früher noch aus eigener Kraft fortbewegt werden, indem das Kind in die Pedale treten oder sich mit den Füßen vorwärts schieben musste, kann heute richtig Gas gegeben werden! Da Kinder immer die Erwachsenen mit dem was sie tun nachahmen möchten (wodurch sie lernen, wie das Leben funktioniert), möchten sie natürlich am liebsten ein Kinderauto, was wirklich fährt, „echte“ Motorgeräusche bietet, ein Auto-Radio und ein authentisches Cockpit hat und äußerlich 1:1 dem großen, echten Vorbild nachempfunden ist.


Die  beliebtesten Kinder Elektroauto ´s inklusive aller wichtigen Rahmendaten finden Sie hier bei uns:

 

BMW i8 Concept Stromer Cabriolet Ride-On 12V Elektro Ki… Roadster mit 2x Motoren mp3 LED Elektro Kinderauto Kind… Mercedes-Benz S63 AMG Cabriolet Ride-On 12V Elektro Kin… AUDI A3 Cabriolet Kinder Elektroauto Elektro Kinderauto… *2x Motoren* Original Mercedes-Benz AMG SLS Lizenz Kind… simron Audi Q7 Quattro SUV Elektro Kinderauto Kinderfah… moleo M00005845 – VW Golf GTI Kinder Auto mit bel… Kinder Elektroauto Original BMW X6 Lizenzierter 2 x 45 … simron MINI Cooper Cabriolet Elektro Kinderauto Kinderf…
Produktbild
Empfohlen für Alter 3- 8 Jahre 3-5 Jahre 3- 6 Jahre 3-7 Jahre 3- 6 Jahre 3-6 Jahre 3-7  Jahre 2 – 6 Jahre 3 – 5 Jahre
Akku 2 x 6 Volt 7Ah 2x 6 Volt 4Ah 12V 7Ah 2 x 6V 4AH 1 x 6V7AH 12V7Ah Akku 1x 12V7Ah 2x 6Volt 10AH 12V7Ah Akku
Geschwindigkeit 2,5 – 5 km/h 3,5 – 5 km/h 3-6 km/h 3 – 5 km/h ca 3 km/h 3 – 5 km/h 3 – 5 km/h 3 – 6 km/h 3 – 5 km/h
Fernbedienung
Zuladung 30 kg 30 kg 30 kg 30 kg 20 kg 30 kg 30 kg 30 kg 30 kg
Produktdetails Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Bewertung
Preis 299,90 129,90 269,90 199,90 169,90 209,90 249,00 279,90 159,90
Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop
Vergleichen (max. 3)


Kinder Elektroauto Zweisitzer

moleo M00002864 – Mercedes ML 63 AMG Kinder Auto … Mercedes-Benz SUV GL450 GL 450 Jeep 12V Kinderauto Kind… Feber 800008262 – Challenger NEU Kinder Elektroauto Lizenzierter Original BMW Mini B… simron Mercedes G ener-G-force Geländewagen Kinderauto…
Produktbild
Empfohlen für Alter 3 – 7 Jahre 3 – 7 Jahre 3- 6 Jahre 2-6 Jahre ab 3 Jahre
Akku 1x 12V 7 Ah 1 x 12V 7Ah 12V 7,2 Ah 2 x 6 Volt 7 Ah 12V 7Ah
Geschwindigkeit 3 – 7 km/h 3 – 5 km/h bis 5 km/h 3 – 6 km/h 3,5-5 km/h
Fernbedienung
Zuladung 30 kg 35 kg 40 kg 30 kg 30 kg
Produktdetails Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Bewertung
Preis 272,89 249,90 249,99 284,10 299,90
Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop Zum Shop
Vergleichen (max. 3)


* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:15 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:08 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 15:40 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:09 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:15 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:12 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:08 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 16:53 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 15:40 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:16 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:35 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:34 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:29 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:07 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:02 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:14 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:59 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 15:37 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:14 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:15 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:00 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 15:40 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:31 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:15 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 17:14 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:06 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:12 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:57 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 16:54 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:50 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 15:38 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:06 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 6. Januar 2017 um 15:21 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:58 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 15:36 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:30 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:54 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 16:53 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 15:36 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:08 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:37 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 16:53 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:04 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 15:35 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:56 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 14:47 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 17:35 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:03 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 12. Januar 2017 um 15:17 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 17. Januar 2017 um 11:38 Uhr aktualisiert.

Ab welchem Alter sind Kinder Elektroautos geeignet?

In der Regel geben alle Hersteller das Einstiegsalter für Kinder Elektroautos bei 3 Jahren an, es gibt aber auch Kinder Elektroauto `s die bereits ab ca. 2 Jahren genutzt werden können. Die individuelle Größe des Kindes und der Entwicklungsstand spielen dabei eine Rolle, so dass die Entscheidung ob das eigene Kind bereits groß genug für ein selbst fahrendes Kinder Elektroauto ist, im Einzelfall durch die Eltern individuell gefällt werden muss. In den Bedienungsanleitungen finden Sie dazu wichtige Hinweise, die man unbedingt beachten sollte. Allerdings kann man allgemein davon ausgehen, dass die meisten gängigen Kinder Elektrofahrzeuge im Normalfall für ein Alter ab ca. 3 Jahren definitiv geeignet sind. Die potentielle Nutzungsdauer eines solchen Kinder Elektroautos beträgt einige Jahre, und je nach Abmessungen dauert es bis zu einem Alter von 7-9 Jahren, bis ein Kind für das jeweilige Auto zu groß wird.

Kinder Elektroauto

Einfach mal richtig Gas geben!!

Wie sicher ist ein solches Kinder Elektroauto?

Sicherheit geht vor – daher bringen Kinderautos eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen mit, die dabei helfen dass das Kind so sicher wie möglich puren Fahrspaß erleben kann.  So verfügen die meisten Kinder Elektroautos über eine Möglichkeit zur Fernsteuerung, so dass das Kind auch einfach einsteigen kann, und sich durch einen Erwachsenen „fahren lassen“ kann.  Manche Modelle verfügen über eine Fernbedienung mit Panik-Knopf, so dass im Notfall die Aufsichtsperson mit der Fernbedienung das Elektroauto sofort zum Stehen bringen kann.  Auch das Anfahren, welches bei Elektroautos durchaus sehr abrupt erfolgen kann, ist oft durch eine sogenannte Soft Start Funktion abgesichert, so dass das Kinder Elektroauto sanft losrollt, anstatt abrupt und schnell zu starten, was Verletzungsgefahren mit sich bringen kann. Ob ihr favorisiertes Modell diese Funktion hat, entnehmen Sie bitte den jeweiligen herstellerangaben. Kindern sollte man vor der ersten Nutzung erklären, wie die Steuerung des Fahrzeugs funktioniert und wie man lenkt, schaltet und bremst. Das Kind sollte lernen, keine abrupten Richtungswechsel zu versuchen – am besten üben Sie mit ihrem Kind zu Anfang das Steuern und zeigen wie schnell man z.B. das Lenkrad drehen sollte. Generell gilt, dass Kinder Elektrofahrzeuge nur unter Aufsicht eines Erwachsenen nutzen sollten. Kinder Elektroauto ´s sind keine zugelassenen Verkehrsmittel, und dürfen nicht auf öffentlichen Straßen oder im Straßenverkehr betrieben werden. Es ist immer darauf zu achten, dass keine potentiellen Hindernisse wie andere Kinder, Fahrradfahrer, Rollerfahrer, Skater o.ä. auch Haustiere etc. den Weg des Elektroautos kreuzen.  In der Regel sind solche Kinderautos darauf ausgelegt, auf geraden und ebenem Untergrund genutzt zu werden, größere Steigungen und extrem schnelle Bergabfahrten sollten vermieden werden da dadurch potentielle Riskosituationen (Umkippen des Fahrzeugs, abrutschen o.ä.) entstehen können. Die Nutzung von Schutzausrüstung, wie z.B. das Tragen eines Sicherheitshelms sowie von Knie- und Ellbogenschützern sind durchaus sinnvolle Maßnahmen, wenn mal richtig Gas gegeben werden soll.

Wird Schutzausrüstung für das Kinder Elektroauto benötigt?

Die Nutzung von Schutzausrüstung, wie z.B. das Tragen eines Sicherheitshelms sowie von Knie- und Ellbogenschützern ist immer empfehlenswert.

* Preis wurde zuletzt am 3. Januar 2017 um 17:04 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 16. Januar 2017 um 16:33 Uhr aktualisiert.

Kann ich das Kinder Elektroauto auch fernsteuern?

Die meisten Kinder Elektroauto ´s sind Fernbedienbar, im Einzelfall gilt es darauf zu achten ob auch eine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten ist oder extra bestellt werden muss. Das Kind kann somit –besonders wenn es noch kleiner ist- auch einfach in das Fahrzeug einsteigen, und das Gefühl bekommen selber zu fahren, während in Wirklichkeit Sie die Kontrolle haben und das Kinder Elektroauto lenken. Natürlich kann das Kind auch immer selber fahren, meist kann zwischen manuellem Fahren und dem ferngesteuerten Modus hin- und hergewechselt werden. Einige Modelle verfügen über einen Panik Knopf, der im Notfall das Auto zum Halt bringt.

* Preis wurde zuletzt am 3. Januar 2017 um 17:01 Uhr aktualisiert.

Muss ich das Kinder Elektroauto selber zusammenbauen?

Die Lieferung erfolgt meist in teilzerlegtem Zustand, so dass ein bisschen Montage durch einen Erwachsenen notwendig ist. Diese ist jedoch in der Regel einfach, schnell und völlig problemlos auch von technisch nicht versierten Personen durchführbar. Auf kinder-elektroauto24.de finden Sie auch Links zu detaillierten Montageanleitungen und Testvideos, die Ihnen genau zeigen wie Sie vorgehen müssen und was sie erwartet.

Wie lange kann das Kinder Elektroauto fahren ohne den Akku aufladen zu müssen?

Eine wichtige Frage, denn schließlich möchte man nicht mitten im schönsten Fahrspaß aufhören müssen, weil der Akku leer ist. Eine zu kurze Fahrdauer führt unweigerlich zu lautstarken Protesten und Enttäuschung bei den Kleinen, was man als Eltern natürlich vermeiden möchte. Allerdings ist es schwer eine allgemein gültige Fahrdauer anzugeben, da dies maßgeblich von der Art der Nutzung („Bleifuss“), dem verbauten Akku, dem Terrain in dem das Kind unterwegs ist (leichte Steigung oder plane Fläche) und weitern Faktoren wie z.B. der Motorleistung abhängt. Es gibt Erfahrungsberichte von Usern, die von 8-10 Stunden Nutzungsdauer sprechen – allerdings ist damit wohl nicht unbedingt gemeint dass das Fahrzeug volle 8 Stunden am Stück mit Höchstgeschwindigkeit durchgängig gefahren ist. Eine durchgehende Fahrdauer von ca. 1,5 – 2 Stunden wird aber in den meisten Fällen als absolut realistisch angesehen. Viele Elektrofahrzeuge haben 2 Akkus, um eine längere Fahrdauer zu ermöglichen.

 

Wie lange hält der Akku für ein Kinder Elektroauto?

Die in Kinder Elektroautos verbauten Akkus haben meist eine Lebensdauer von mehreren hundert Ladezyklen, so dass viele viele hundert Stunden Fahrspaß möglich sind, bevor ein neuer Akku her muss. Details entnehmen sie bitte den individuellen Bedienungsanleitungen oder Herstellerangaben zum jeweiligen Modell.  Die Ladedauer variiert ebenfalls, allerdings wird von den meisten Herstellern ein Ladezeitraum von 8-10 Stunden angegeben. In den individuellen Bedienungsanleitungen der einzelnen Modelle finden sich ebenso Angaben zur maximalen Ladedauer – i.d.R. gilt, dass man den Akku nicht länger als 14 Stunden am Ladegerät haben sollte. Lesen sie in jedem Fall die Anleitung zu ihrem Modell, um die genauen Herstellervorgaben zu erfahren. Der Ladevorgang sollte ausschließlich von Erwachsenen vorgenommen werden. Das Ladegerät etc. ist natürlich kein Spielzeug und sollte daher auch dem Kind möglichst nicht zugänglich sein.

 

Wie groß ist die maximale Zuladung bei einem Kinder Elektroauto?

Auch hier gilt es, einen Blick in die individuelle Bedienungsanleitung ihres Kinder Elektroauto ´s zu werfen, um die genauen Details zu erfahren. In der Regel kann man von mindestens 20kg ausgehen, einige Modelle bieten laut Herstellerangaben aber noch deutlich mehr. Gerade bei Elektro Kinderauto 2 Sitzer Modellen ist natürlich eine höhere Gewichtsbelastung möglich, in einigen Fällen laut Hersteller bis zu 40 kg. In den meisten Fällen liegen die Herstellerangaben zur maximalen Zuladung bei ca. 30 kg.

 

Wie schnell fahren Kinder Elektroautos?

Die Geschwindigkeiten der im Handel verfügbaren Kinder Elektroauto Modelle beginnen meist bei 3 Kilometer pro Stunde und erreichen meist Maximalgeschwindigkeiten von ca. 5 km/h. Zum Vergleich: Ein Fußgänger erreicht in normaler Schrittgeschwindigkeit ca. 3,6 km/h. Bei beschleunigtem Gehtempo kann man in der Regel auch als Fußgänger problemlos mit einem Kinder Elektrofahrzeug mithalten. Einige Modelle bieten laut Herstellerangabe bei höherer Motorleistung bis zu 7 oder 8 km/h und oft kann man zwischen langsamen und schnellem Modus per Schalter hin- und herwechseln.